Kategorie: ALLGEMEIN

50 Jahre – Gratulation

Vor wenigen Tagen gab es tatsächlich in diesen tristen Zeiten mal was zu feiern. Zum 50. Geburtstag wünscht das Präsidium Jens Starigk viel Power und Gesundheit sowie etwas egoistisch aus Vereinssicht weiterhin jede Menge Zeit und Spaß beim AFC. Ob als Spieler, Bus fahrendes Elternteil, Präsidiumsmitglied, bei Arbeitseinsätzen helfende Hand, Kassenprüfer oder Coach für die …

Weiterlesen

Beschluss des FLB unnötig und ungerecht

Über eine Woche ist es her, dass der Vorstand des FLB das Ende der Saison verkündete. Die Beweggründe für die getroffene Entscheidung sind noch verborgen. Dabei geht es nicht um den Abbruch der Saison, sondern wie es weitergeht. Einige Vereine haben sich durch Vertreter bereits öffentlich geäußert und auch Ideen und Vorschläge eröffnet. Der FLB …

Weiterlesen

Und täglich grüßt das Murmeltier

Nein, wir machen als Sportverein keine Politik, aber wir sind mehr denn je von der Politik stark be- bzw. getroffen. Wer enttäuscht war vom jüngsten Corona-Geklüngel, hatte wohl noch etwas Vertrauen in unsere Politiker. Für mich kam diese praktische Verlängerung des Lockdowns erwartungsgemäß, so wie ich es befürchtet hatte – deshalb bin ich eher deprimiert. Und mehr …

Weiterlesen

Düstere Aussichten für den AFC – ein Wunder fehlt!

In letzter Zeit häufen sich die Fragen, wann es für unsere Fußballer weitergeht, aber auch wie wir infolge der finanziellen Einbußen wegen des fehlenden Umsatzes aus der Gaststätte und der ausgefallenen Heimspiele bestehen werden. Das Präsidium muss also eine Perspektive bieten, das Thema Vereinsauflösung darf kein Thema sein – mutmachende Nachrichten sind erwünscht. Seit 1992 trainiere ich ein oder …

Weiterlesen